Samstag, 19. Dezember 2009

Rundes Teelicht

Diese Art von Teelicht hab ich heut auf der Bastelelfe entdeckt,
und musste es gleich ausprobieren.
ich habe dafür zwei runde Bierdeckel benutzt und eine Hartpapprolle vom Paketklebeband.

Die beiden Bierdeckel wie auch die Rolle hab ich mit Designpapier beklebt.

Der obere Deckel liegt nur lose obenauf,
ebenfalls hab ich die Streichholzschachtel gepimpt mit passendem Papier,
und den TLH mit Duftteelichtern gefüllt.


Danke fürs anschauen
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Ist ja eine klasse Idee und du hasts wunderschön umgesetzt.....muss ich mir merken, eignet sich als Mitbringsel auch wunderbar....

    bin ganz traurig, weil dich meine Weihnachtspost nicht erreicht hat.....ich hoff mal, dass sie überhaupt noch ankommt...ist jetzt doch schon seit dem 17. unterwegs und eigentlich gehts raus nach D recht schnell....schnief!
    Dann wenigstens noch hier:
    ganz ein schönes weihnachtsfest dir mit deinen Lieben und komm gut rüber ins Neue Jahr!

    lg dir
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Huhuuu Natalie,

    dat is ja meiiiins! Vielen lieben Dank für die liebe Post mit dem schönen Licht und der dazu passenden Karte! Toll!!

    *knuddel* und lieben Gruß und schöne Weihnachten wünscht Dir Silvia - ramoth

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...