Sonntag, 10. November 2013

Taschentücher Box wie Streichholzschachtel

Hallo ihr lieben,
gestern hab ich euch meine neuen Kreationen gezeigt welche gepimpte
selbstgewerkelte Schatullen für Taschentücher  enthalten,
hier ist  nun die passende  Herstellung .

Ich hatte im I-Net geschaut wie ich sie  wohl verpacken könnte, Anregungen findet man ja genug,  und mir fielen dann die  Streichholzschachteln ein, die es ja zu kaufen gibt nur waren die nicht hoch genug.    Also  bisl  getüftelt und  so  sind sie entstanden.

Ihr nehmt  das jeweilige Papier  welches ihr nutzen wollt, ich habe starken
Tonkarton genommen.
Ihr braucht 2 Stücke  und zwar in den Größen  von ::

                                     21 x 15,5 cm  und   19 x 11 cm

Das Stck mit dem Maß 21 x 15,5 cm  falzt ihr bitte bei 2,5 und 5 cm an allen 4 Seiten

Danach wird es so wie hier zusehen zugeschnitten

 
Das Stck mit dem Maß 11 x 19 cm falzt ihr bei 2,6 ; 8,2 ; 10,8 ; und 16,4

Die Klebeflächen  hab ich so angeordnet,  dabei müsst ihr aufpassen das ihr
das Stck für die innere Schachtel ( 21 x 15,5)  auf beiden Seiten richtig  beklebt.
 Hier hab ich die  kleinen Laschen und die großen mit Klebestreifen versehen. Hier könnt ihr die kleinen Laschen auch weglassen und nur auf der jetzt unten liegenden Seite bekleben. Find es so aber besser hat mehr halt.
 
 Dann die andere Seite nur die kleinen Laschen

 
Nun die Falze  alle vorknicken und dann  werden die kleinen Laschen
nach innen geklebt,  bitte  achtet darauf das die Klebeflächen von den großen Laschen  auch nach innen zeigen.

Nun die großen Laschen nach innen umlegen und festkleben, ich hab mit Hilfe des Falzbeines in den Ecken  nachgedrückt.   Innenteil fertig

 Hier ist nun das  2 Teil,  (Tunnel, Einschubhülle)  dort nur auf einer Seite Klebeband.   Umdrehen !

Hier  hab ich es dann schon vorher mit Designpapier (DSP)  bezogen,  ebenfalls könnt ihr hier oder  vor dem aufkleben des DSP mit Schnörkeln etc,  bestempeln.   Achtet darauf das die Klebefläche  nun unter der linken Seite sein sollte

Hier hab ich beide  Teile schon zusammengefügt  und das Kästchen mit
einm Schwämmchen  mit Stempelfarbe gewischt.
 
Hier  hab ich den Schnörkel nun mit drauf  und hab an die Enden Tupfen mit einem Perlenpen gesetzt.
 
So sehen meine nun aus
Hier könnt ihr noch mal die gewischten Seiten sehen, hab das rundrum gemacht bei dem Innenteil .
 
So  nun hoff ich ich hab nix vergessen und ihr kommt damit klar.
 
Lieben Dank
Lieben Gruß  und  einen schönen Sonntag
Natalie

1 Kommentar:

  1. Die Boxen sehen suuuuuper aus. Du hast so schöne Papiere verwendet. Und die Schnörkel passen prima dazu.

    LG von Renate

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...