Dienstag, 29. April 2014

Anleitung in CM für eine Sunburst / Starburst Karte

So sieht meine Karte aus   im   folgenden  versuche ich euch  die
Machart  zu erklären,  falls etwas  unverständlich ist, meldet euch bitte.


Dafür benötigt ihr  folgende Materialien:   CS, DSP, Kleber, Schneidemaschine, Lineal, Bleistift,  und Deko, Stempel etc.

Nun  geht es los:  schneidet das  Papier  in folgende  Stücke:

Cardstock  Grundkarte  C6         21  x  15 cm
Mattung                                       14  x  10 cm  
Mattung unterm Fächer              14   x   9,5  cm
Für den Fächer                           14   x   7 cm



Je nach breite  4 – 6  oder mehr Streifen  12 x 4 cm 
 



die  diagonal geteilt werden.

                                           
 


Das 14 x 7 cm große CS-Stück  wird bei der 14 cm länge
bei 7 cm oben und unten gekennzeichnet.


Dann von der Mitte her die Dreiecke nebeneinander
aufkleben,  die überstehenden Ecken abschneiden.
Zum Schluß sollte es so aussehen.
 
Dieses Stck klebt ihr nun auf die beige Mattung.

 
Darunter könnt ihr nun noch ein farbiges Stck in
14 cm x 1 cm  kleben  ( gleiche Farbe wie die Mattung darunter)
und darüber dann noch ein Band ,   dann sollte es so aussehen.

 
Ich habe den Spruch vorm verknoten des Bandes gesetzt.
Und dann  auf die Grundkarte geklebt. 

 
Viel Spaß beim Nachwerkeln.
LG Natalie

Kommentare:

  1. Danke für die tolle Anleitung. Die Karte sieht klasse aus. Das muss ich unbedingt auch mal probieren. Die Papierreste werden doch immer mehr. :-)

    LG von Renate

    AntwortenLöschen
  2. SUPER TOLLE ANLEITUNG.
    Tausend Dank dafür.
    Dein Blog ist große Klasse ,werde sicher noch öfter hier rein blinzen..
    Herzliche Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Natalie, diese Karte ist meine und mir gefällt sie sehr gut. Supertoll das ich hier auch noch eine Anleitung dazu finde. LG Inge

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...